30 neue Appartements entstehen auf dem Grundstück des Vereins in Hamburg-Heimfeld. Sie werden ab April 2019 Menschen mit einer psychischen Erkrankung zur Verfügung stehen. 5 von den Appartements werden für Menschen mit einem geringeren Unterstützungsbedarf bereit gehalten. 25 Wohneinheiten werden an Menschen vergeben, die einen komplexen Betreuungsbedarf haben – die zum Beispiel einen Ansprechpartner in der Nacht und auch am Wochenende benötigen.

Die Bauarbeiten sind abgeschlossen, aufgrund eines Bauschadens hat sich die Eröffnung aber verzögert. Auf dem Foto können Sie unten links die Räume für unser kleines Café Rennkoppel sehen. Dieses dient unseren Klient*innen einerseits als Treffpunkt, und andererseits unserem Arbeitsprojekt als Trainingsfläche für die Teilnehmer*innen. Wir halten Sie hier weiterhin gerne auf dem Laufenden!

Nähere Informationen zu den Appartements bekommen unsere Interessenten gerne unter 040 220 3966 oder auch bei unserem Aufnahmeteam!